Handwerk – Das Werk der Hände

Das Handwerk hat eine lange Geschichte. Der Begriff beschreibt diese Arbeit als Werk der Hände, bis hin zum Kunstwerk. Typische, traditionelle Handwerksberufe sind: Maurer, Schreiner, Schneider, Schuhmacher, Schmiede, Fleischer, Bäcker, Buchdrucker. Eine wichtige Rolle dabei spielt auch das Handwerkszeug, das Werkzeug, das der Handwerker für seine Arbeit braucht. Hier zeigen unsere Fotografinnen und Fotografen Handwerker, ihr Werkzeug und die Ergebnisse dieser Arbeit.

Diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.